DIE STRATEGIEIMPULSE

26. – 28. September 2021 – Schloss Elmau

Mission Nachhaltigkeit – Die Herausforderung des 21. Jahrhunderts

Nachhaltigkeit ist nicht erst seit “Greta” präsent auf zahlreichen Agenden. Nicht nur die Gesellschaft diskutiert ausgiebig und durchgängig über dieses Thema, auch Unternehmen, Kommunen und Forschung setzen einen Fokus auf Nachhaltigkeit als zentralen Ankerpunkt in ihren Strategien.

Auf den fünften ADVYCE StrategieImpulsen möchten wir gemeinsam mit Ihnen unter dem Thema „Mission Nachhaltigkeit“ die Vielfalt dieser stetig wechselnden Herausforderung in den drei Dimensionen Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft diskutieren. Wie immer werden wir Denkanstöße liefern und durch Impulse inspirieren. Mit der Unterstützung von herausragenden Referenten aus Wissenschaft und Praxis sollen nicht nur aktuelle Antworten gefunden, sondern insbesondere weiteres Handeln angeregt werden.

Neben Vorträgen steht die Vorstellung von Start-Ups im Mittelpunkt, die mit ihren Ideen sowohl die wirtschaftlichen als auch gesellschaftlichen und ökonomischen Facetten der Nachhaltigkeit beleuchten. Abgerundet wird dieses in einem interaktiven Part, um Nachhaltigkeit auch umsetzbar und greifbar zu machen.

Mitten in einem weiten und geschützten Hochtal der Bayerischen Alpen finden die ADVYCE StrategieImpulse 2021 vom 26. bis 28. September 2021 auf Schloss Elmau statt. Dazu steht exklusiv das Retreat für unsere Veranstaltung zur Verfügung.

ANSPRECHPARTNER ADVYCE

Felicitas Gorniak
ADVYCE Düsseldorf

+49 (0)211 86 93 69 80
f.gorniak@advyce.com

KONTAKT SCHLOSS Elmau

Barbara Scheler
Director of Rooms & Sales Schloss Elmau

+49 (0)8823-18-180
Barbara.Scheler@schloss-elmau.de
https://www.schloss-elmau.de/

Tag 1 - 26. Sep. 2021

Check-In

Bis 18:00
Rezeption (Schlossgebäude)

Anreise/Check-In

Aperitif

190000
19:00 - 20:00
Library Lounge (Retreat Gebäude)

Aperitif

Abendessen

200000
20:00
Tutto Mondo (Retreat Gebäude)

Abendessen und Opening Speech

Oliver Wieck

Generalsekretär, International Chamber of Commerce, Germany

Tag 2 - 27. Sep. 2021

Frühstück

073000
Ab 07:30
Tutto Mondo (Retreat Gebäude)

Frühstück

Start

084500
08:45 - 09:00
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Let’s start

ADVYCE

Vortrag

090000
09:00 - 09:45
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Was bedeutet Nachhaltigkeit …?

Prof. Dr.-Ing. Karsten Lemmer

Vorstand Innovation, Transfer und wissenschaftliche Infrastrukturen, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Vortrag

094500
09:45 - 10:30
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Zirkularität im Fokus nachhaltigen Wirtschaftens

Dr. Thomas Becker

Leiter Nachhaltigkeit und Mobilität, BMW Group

Coffee Break

103000
10:30 - 11:00
Tutto Mondo (Retreat Gebäude)

Kaffeepause

Vortrag

110000
11:00 - 11:45
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Acceptance of Environmental Impact

Dr. Peter Blauwhoff

Blauwhoff International Consulting

Impuls

114500
11:45 - 12:15
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Ladeinfrastruktur als Grundlage für saubere Städte

Dr. Henrik Thiele

Co-Founder und Geschäftsführer, Qwello

Mittagessen

121500
12:15 - 13:45
Restaurant La Salle (Schloss Elmau)

Gemeinsames Mittagessen

Vortrag

134500
13:45 - 14:30
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Daten & IT – Der Weg zur nachhaltigen Mobilität

Sabine Scheunert

Vice President Digital & IT Sales/Marketing Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz AG

Impuls

143000
14:30 - 15:00
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Impulsvortrag Edu-sense

Bildung gestalten #einfachmalmachen (Website von Edu-sense)

ADVYCE

Impuls

150000
15:00 - 15:30
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

More Trade – Less Aid. Wirtschaften mit Afrika neu gedacht

Dr. Jan-Marc Lischka

Geschäftsführer, Manuyoo

Vortrag

153000
15:30 - 16:15
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Gesellschaftliche und ökologische Nachhaltigkeit als Handlungsmaxime der Wirtschaft

Claudia Oeking

Geschäftsführerin External Affairs, Philip Morris

Coffee Break

161500
16:15 - 16:45
Tutto Mondo (Retreat Gebäude)

Kaffeepause

Impuls

164500
16:45 - 17:15
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Finanzierung einer 360° Transformation in Richtung Nachhaltigkeit

Christian Benigni

Chief of Financial Products, TrueFootprint

Wrap-up

171500
17:15 - 17:45
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Wrap-up ADVYCE

ADVYCE

Konzert

183000
18:30
Konzertsaal (Schloss Elmau)

Konzert

Adela Frasineanu (Geige) / Alexandra Silocea (Klavier)

Abendessen

200000
20:00
Tutto Mondo (Retreat Gebäude)

Gemeinsames Abendessen und Dinner Speech

Marcel Gstöhl

Vize-Präsident des Verwaltungsrates der Neutrik AG

Tag 3 - 28. Sep. 2021

Check Out

Bis 11:30
Rezeption (Schlossgebäude)

Check-Out

Frühstück

073000
Ab 07:30
Tutto Mondo (Retreat Gebäude)

Frühstück

Vortrag

091500
09:15 - 10:00
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Nachhaltige Produktentwicklung – Innovationen für eine emissionsfreie Luftfahrt

Lars Wagner

Vorstand Technik, MTU Aero Engines

Impuls

100000
10:00 - 10:30
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Nachhaltigkeit: Im Nachhinein doch ganz einfach, oder?

Aurel Graf von Bassewitz

Senior Partner und Geschäftsführer, ADVYCE

Vortrag

103000
10:30 - 11:15
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

ESG 2.0

Ravi Chidambaram

CEO, RIMM Sustainability Pte Ltd

Vortrag

111500
11:15 - 12:00
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Sustainable Finance – Politik oder Politikum?

Wiebke Merbeth

Leiterin Public Affairs & Nachhaltigkeit, BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

Mittagessen

120000
12:00 - 13:00
Restaurant La Salle (Schloss Elmau)

Gemeinsames Mittagessen

Vortrag

130001
13:00 - 13:15
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

KI-gestütztes Nachhaltigkeitsmanagement

Andrej Nikonov

CEO, Cognostics AG

Workshop

131500
13:15 - 16:15
Yoga-Pavillon (Retreat Gebäude)

Workshop Sustainable Business Modelling

Nachhaltigkeit zum Anfassen - Interaktive Projektumsetzung

Optional

Team Cognostics

Abreise

161500
ab 16:15
Rezeption (Schlossgebäude)

Abreise

Referenten

Insights

Aurel Graf von Bassewitz

Aurel besitzt mehr als 17 Jahre Erfahrung in der Begleitung von Unternehmern und deren Beratung an der Schnittstelle von Strategieformulierung und organisatorischer Umsetzung. Dabei bewegt er Wachstumsthemen genauso wie Restrukturierungsfragestellungen. Er rückte zuletzt die Organisation von Innovation bei gleichzeitiger Produktivitätssteigerung in den Vordergrund der Beratung. Zu seinen Mandanten gehören sowohl große mittelständische Industrieunternehmen als auch …

Dr. Thomas Becker

Dr. Thomas Becker ist seit Dezember 2019 Leiter der Nachhaltigkeit und Mobilität bei der BMW Group. Dies ist eine neu geschaffene Rolle, die relevante Entwicklungen bei der Transformation des Verkehrssystems hin zu einer nachhaltigeren individuellen Mobilität bündelt. Vorher war Dr. Becker seit 2007 als Leiter der Funktion Politik bei der BMW Group tätig, wo er …

Christian Benigni

Christian Benigni ist seit mehr als 25 Jahren Leiter oder Gründer von alternativen Vermögensverwaltungs- und Dienstleistungsunternehmen in der in der Finanzbranche. Er begann seine Karriere als Principal in der Asset Allocation Group bei GLG Partners, dem Hedgefondsmanager, der heute als Man GLG innerhalb der Man Group plc tätig ist. Im Jahr 2006 wurde Christian Benigni …

Dr. Peter Blauwhoff

Dr. Blauwhoff ist eine erfolgreiche internationale Führungspersönlichkeit mit über 30 Jahren Erfahrung in der Energiebranche, insbesondere im Downstream-Öl- und Gasgeschäft. Zwischen 2008 und 2015 war Dr. Blauwhoff Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Shell Holding GmbH, bei der er insgesamt über 21 Jahre tätig war. Er verfügt über ein breites Spektrum an Erfahrungen in den Bereichen …

Ravi Chidambaram

Ravi Chidambaram ist Mitbegründer und Präsident von TC Capital, einer pan-asiatische Boutique-Investmentbank mit Sitz in Singapur. TC Capital ist spezialisiert auf die Beratung bei Fusionen und Übernahmen sowie auf Kapitalmarkttransaktionen für Mid-Cap- und Large-Cap-Unternehmen in Asien. TCC ist mittlerweile als eine der besten unabhängigen Investmentbanken in Asien anerkannt und ausgezeichnet und hat zahlreiche Transaktionen mit …

Marcel Gstöhl

Der studierte Elektrotechniker und Betriebsingenieur Marcel Gstöhl begann seine Karriere bei der Schweizer Rittmeyer AG, die auf Entwicklung von Messtechnik, Leit- und Automatisierungssystemen spezialisiert ist. Über unterschiedliche Stationen, aber immer dem Ingenieurwesen treugeblieben, gelangte Gstöhl zur DOSIPLAST GmbH und der Elatron AG, in deren Geschäftsleitungen er bis heute tätig ist. Darüber hinaus gehört der Dipl. …

Prof. Dr.-Ing. Karsten Lemmer

Prof. Dr.-Ing. Karsten Lemmer ist im Vorstand des DLR verantwortlich für das Vorstandsressort „Innovation, Technologietransfer und wissenschaftliche Infrastrukturen“. Bis Februar 2021 war er als Vorstandsmitglied zuständig für die Bereiche Energie und Verkehr. Professor Lemmer war nach dem Studium als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Akademischer Rat an der Technischen Universität Braunschweig tätig, wo er 1994 auch promovierte. …

Dr. Jan-Marc Lischka

  Dr. Lischka ist Co-Founder und CEO von Manuyoo, einem Berliner Social Business. Das Ziel: mehr Wertschöpfung und nachhaltige Arbeitsplätze auf dem afrikanischen Kontinent. Das Team agiert als Partner afrikanischer Unternehmer:innen und bringt deren einzigartige Produkte auf den europäischen Markt. Des Weiteren ist Dr. Lischka Co-Founder der 5thIndustry GmbH. Das Unternehmen gestaltet mit innovativen Software-Applikationen …

Wiebke Merbeth

Wiebke Merbeth ist Leiterin Public Affairs & Nachhaltigkeit bei der BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft. Sie ist Expertin für die Implementierung von Nachhaltigkeitsansätzen auf Investment- und Unternehmensebene und begleitet die Ausrichtung der BayernInvest zum 100% ESG-Manager. Damit einher gehen die Kommunikation an externe und interne Stakeholder sowie der Austausch mit Dachorganisationen. Wiebke Merbeth ist zudem Mitglied im Sustainable …

Andrej Nikonov

Mit einem Hintergrund in theoretischer Physik und nachdem er viele Jahre in der Softwarebranche mit einem zunehmenden Fokus auf Datenwissenschaft und künstliche Intelligenz gearbeitet hatte, wurde Andrej Nikonov 2011 Mitglied der Parmenides-Stiftung. Er beteiligte sich an Forschungsarbeiten, die sich um ein fundiertes Verständnis der Art und Weise bemühen, wie das menschliche Denken mit Komplexität umgeht, …

Claudia Oeking

Claudia Oeking ist die Leiterin des Geschäftsbereichs External Affairs und Mitglied der Geschäftsführung bei der Philip Morris GmbH in Gräfelfing. In dieser Position verantwortet Frau Oeking die für den Dialog mit der Öffentlichkeit zuständigen Funktionen und die Außendarstellung der Philip Morris GmbH – die Unternehmenskommunikation, die Hauptstadtrepräsentanz, die Wissenschaftskommunikation sowie Public Relations und Corporate Social …

Sabine Scheunert

Sabine Scheunert führt seit Juli 2016 als Vice President Digital & IT Sales/Marketing Mercedes-Benz Cars, Mercedes-Benz AG die neue digitale Einheit von Mercedes-Benz Cars. In dieser neu geschaffenen Funktion verantwortet sie einerseits sämtliche IT-basierten Marketing-, Sales- und Aftersales-Aktivitäten sowie andererseits das gesamte digitale Kundenerlebnis der Marke Mercedes-Benz. Neben dem weiteren Ausbau einer zukunftsweisenden IT-Landschaft gehört …

Dr. Henrik Thiele

Der Unternehmer Dr. Thiele ist Managing Director und Mitgründer des 2017 gegründeten Start-ups Qwello welches das Ziel verfolgt, europaweit ein Netz von nutzerfreundlichen Ladesäulen aufbauen. Des Weiteren ist er zurzeit als Managing Director von Company Blue Whale Capital Ltd. tätig, welches in Frühphasen-/Seed-Firmen investiert. Dabei agiert das Unternehmen hauptsächlich im B2B-Bereich, wo der Endkunde ein …

Oliver Wieck

Oliver Wieck ist Generalsekretär der Internationalen Handelskammer (ICC) Deutschland. ICC Deutschland vertritt die Interessen der deutschen Wirtschaft innerhalb der globalen ICC-Organisation. Zu den Aufgaben der ICC gehören die Förderung des freien, fairen und grenzüberschreitenden Handels, die Unterstützung von Unternehmen, sich der Globalisierung zu stellen sowie die Koordinierung der deutschen Delegierten in den Kommissionen und Fachgremien …

Lars Wagner

Lars Wagner führt seit Januar 2018 als MTU-Vorstand das Technik-Ressort. Es umfasst Technologie und Entwicklung, Einkauf, Fertigung, Montage und Qualität. Der diplomierte Maschinenbauer und Master of Business Administration war seit Juli 2015 Bereichsleiter OEM Operations bei der MTU. Zuvor bekleidete Wagner verschiedene Führungspositionen bei Airbus, nach internationalen Stationen zuletzt in Hamburg.

Hygienekonzept

Gesundheit geht vor, besonders in Zeiten von Corona!

 

Uns liegt Ihre Sicherheit sehr am Herzen. In Zusammenarbeit mit Schloss Elmau haben wir ein Hygienekonzept entwickelt, welches stets allen behördlichen Auflagen entspricht und für höchste Sicherheit während der Veranstaltung sorgt. Vor Ort steht Ihnen ein Test-Zelt und -Truck zur Verfügung, in denen ab Samstagnachmittag täglich Antigen und PCR-Tests kostenlos durchgeführt werden können. Das Ergebnis erhalten sie nach 15 bzw. 40 MinutenZudem stehen Ihnen auf dem gesamten Hotelgelände Desinfektionsspender zur Verfügung. Für die Veranstaltung befinden wir uns in einem abgetrennten Hotelbereich und gelten als private Veranstaltung; in den restlichen Bereichen des Hotels ist das Tragen von medizinischen Masken verpflichtend.  

 

Tagesaktuelle Informationen des Freistaat Bayers sind zusätzlich beim Bayrischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hier abrufbar.

 

Häufig gestellte Fragen

Und unsere Antworten

Schloss Elmau liegt oberhalb der Ortschaft Klais, Gemeinde Krün im Landkreis Garmisch-Partenkirchen auf 1008 Meter Höhe am Fuß des Wettersteingebirges in Oberbayern.

MIT DEM FLUGZEUG

Die Fahrt vom Flughafen München nach Schloss Elmau dauert mit dem Auto ca. 1 Std. 30 Minuten.

Sie können vom Flughafen München auch mit der S-Bahn zum Münchner HBf fahren. Von dort fährt ein Direktzug nach Klais (erster Halt nach Garmisch-Partenkirchen). Die Fahrtzeit mit dem Zug dauert ca. 2 Stunden.

Die Fahrt vom Flughafen Innsbruck (Österreich) nach Schloss Elmau dauert mit dem Auto nur 45 Minuten.

MIT DER BAHN

Von München HBf (Starnberger Flügelbahnhof) nach Klais dauert die Fahrt ca. 1 1/2 Stunden. Die Züge fahren in der Regel jede Stunde.

Von Innsbruck (Österreich) nehmen Sie den Zug nach Mittenwald und von dort weiter nach Klais.

Der Transfer zwischen Klais und Schloss Elmau ist kostenfrei – bitte informieren Sie das Hospitality-Team per E-Mail an hospitality@schloss-elmau.de über Ihre Ankunftszeit, damit Sie abgeholt werden können.

MIT DEM AUTO

Von München

Fahren Sie 88 km auf der Autobahn nach Garmisch-Partenkirchen, von dort 12 km weiter in Richtung Innsbruck (Österreich) bis zur Ausfahrt Klais. Hier überqueren Sie die Eisenbahngleise, danach biegen Sie gleich wieder rechts ab und fahren bis zur Kapelle in der Mitte der Ortschaft. Hier biegen Sie links ab und fahren noch 6 km auf einer Mautstraße nach Schloss Elmau.

Von Innsbruck 

Fahren Sie 45 km über den Zirlerberg in Richtung Garmisch-Partenkirchen. Bei Klais biegen Sie links ab und überqueren die Eisenbahngleise, danach biegen Sie gleich rechts ab und fahren bis zur Kapelle. Hier biegen Sie links ab und fahren noch 6 km auf einer Mautstraße der Gemeinde nach Schloss Elmau.

In der Gebühr sind Übernachtung mit Frühstück, Teilnahme an der Tagung, Konzert und Dinner sowie die Nutzung aller Spas im Schloss enthalten.

Die Zimmer können ab 16:30 bezogen werden.

Die Zimmer können bis 11:30 Uhr genutzt werden.

Die Nutzung des SPAs ist kostenfrei. Darüber hinaus können folgende Freizeitaktivitäten kostenpflichtig dazugebucht werden:

Angebote für Yoga-, Taiji- oder Qigong-Sessions, den Fitnessbereich oder SPA-Anwendungen finden Sie unter folgenden entsprechenden Links:

https://www.schloss-elmau.de/yogahotel/
https://www.schloss-elmau.de/yogahotel/taijiquan-qigong/
https://www.schloss-elmau.de/sporthotel/
https://www.schloss-elmau.de/spa-hotel/.

Sie können diese telefonisch oder via Mail buchen:
Tel. +49 (0) 8823 18-0 | INFO@SCHLOSS-ELMAU.DE

Bitte beachten Sie, dass der Zutritt infolge von Covid-19 Auflagen möglicherweise nur eingeschränkt möglich ist.

Der Dress-Code für die Veranstaltung ist Business Casual.

Frühstück gibt es von 08:00 – 11:15 Uhr im La Salle

Die Nutzung des SPAs ist kostenfrei. Zusatzkosten würden durch die Buchung/Wahrnehmung von Zusatzangeboten entstehen, z. B. für Yoga-, Taiji- oder Qigong-Sessions, den Fitnessbereich oder SPA-Anwendungen.

Bei Interesse finden Sie entsprechende Link-Vorschläge unter dem Fragepunkt „Welche weiteren Attraktionen gibt es im Schloss Elmau (für Begleitungen)“?

Bitte beachten Sie, dass einige Zutritte infolge von Covid-19 Auflagen möglicherweise nur eingeschränkt möglich sind.

Alle Begleiter sind bei Interesse herzlich zur Teilnahme an der Konferenz Montag und Dienstag eingeladen. Für die gemeinsamen Abendessen sowie für das Konzert am Montagabend sind die Begleitungen fest eingeplant. Die Begleitungen sind ebenfalls herzlichst zum Workshop am Dienstag eingeladen.

Lageplan

Schloss Elmau

Impressionen 2019

Weissenhaus

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Imprssum